© Hu-Con - Dipl.-Ing.(FH) Erich Huber - 2013  Dipl.-Ing.(FH) Erich Huber Ausbildung:  * HTBL - Fachrichtung Maschinenbau  * Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft 1991 bei der AUVA  * Verschiedene Fortbildungsseminare im Bereich Qualität und Sicherheit  * Ausbildung zum Abfallbeauftragten nach AWG 2002 / §11  * Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten (BSB) inkl. Fachseminaren  * Ausbildung zum Gefahrgutbeauftragten  * Systemmanager Qualität / EOQ Quality Systems Manager - Quality Austria  * Auditor Qualitätsmanagementsysteme / EOQ Quality Auditor - Quality Austria  * Studium Wirtschaftsingenieurwesen - Abschluss 10/2010 Tätigkeiten (Auszug):  * 8/1990 - 12/2000 bei Wollsdorf Leder (Ledererzeugendes Unternehmen mit 450 Mitarbeiter) als Leiter Qualitätswesen  * Seit 1991 zusätzlich als Sicherheitsfachkraft tätig  * Projektleiter EN ISO 9001, EN ISO 14001  * 1997 Unternehmensgründung Human Care  * Projektleiter ISO TS 16949; Erfolgreiche Zertifizierung 12/2000 bei TÜV Österreich  * 12/2001 - 11/2002 Aufbau eines integrierten Managementsystems (EN ISO 9001:2000) bis zur erfolgreichen Zertifizierung bei Fa. Lecapell  * 1/2001 - 2/2007 Wo&Wo (Sonnenschutzbranche, 360 Mitarbeiter) als Leiter Einkauf und Qualitätswesen, Sicherheitsfachkraft, Abfallbeauftragter, Brandschutzbeauftragter  * 3/2007 - 1/2008 Eagle Ottawa (Lederfabrik für Autoleder - ca. 4500 Mitarbeiter weltweit) als Field Quality Engineer in Europa  * 2/2008 - 3/2012 Tridonic (Teil der Zumtobel AG / Licht-Leuchten) Global Quality Management Magnetic; zuständig für alle Werke (Fürstenfeld, Malaysien, Melbourne-Australien, Neuseeland), Abfallbeauftragter  * seit 4/2012 Magna Powertrain AG - Quality Manager Erich Huber IMPRESSUM Foto: Fotostudio Furgler